Party im Stil der 20er Jahre

13.11.2017

20er Mottoparty

© ehuth / pixelio.de

Jeder war schon mal auf einer oder hat eine ausgerichtet: eine Mottoparty! Viele sind schon genervt von den verschiedenen Mottos und jedes Mal muss man sich ein Kostüm überlegen und von Geschäft zu Geschäft rennen, um was Passendes zu finden. Aber wenn Frauen hören, dass es eine 20er Jahre Party ist, leuchten die Augen und mit voller Begeisterung wird das passende Outfit zusammengestellt und ein aufwendigen Make-Up und Frisur überlegt.

Wir zeigen euch heute, was ihr alles braucht, um eure perfekte 20er Jahre Party zu schmeißen.

Das passende Kostüm

Das Wichtigste bei einer 20er Jahre Party ist das Kostüm. Ein funkelndes Paillettenkleid muss es sein! Natürlich gibt es unzählige Paillettenkleider, aber die meisten sehen nicht aus wie aus den 20er Jahren und daher hier unsere Top 3, wo ihr vielleicht das passende Kleid findet.

1. Oma’s Klamottenkiste
Wenn ihr die Möglichkeit habt, könnt ihr Mal bei eurer Oma in der alten Klamottenkiste nachschauen. Hier findet ihr bestimmt einige Schätze, die ihr verwenden könnt. Und wenn es vielleicht nicht das passende Kleid ist, dann vielleicht ein paar weiße Seidenhandschuhe, oder Perlenketten.

2. Flohmarkt
Natürlich muss man hier ein bisschen Zeit mitbringen und stöbern, aber auch auf dem Flohmarkt gibt es oft Originale aus früheren Zeiten, die man für wenig Geld ergattern kann. Und wenn man auch hier kein Kleid findet, dann kriegt man bestimmt einen alten Hut für den Freund, oder klassische alte Pumps.

3. Online
Wer nicht gerne ein gebrauchtes Kleid vom Flohmarkt tragen möchte, der findet bei Amazon bestimmt ein passendes Kleid. Wir sind ganz verliebt in diese tollen 20er Jahre Kleider von Frock and Frill und würden diese am liebsten jeden Tag tragen!

Die Ausstattung

Nachdem das Outfit und die Frisur geplant sind, muss man natürlich auch die passende Ausstattung haben. Sehr gut passen auch Kreidetafeln in die Einrichtung, auf denen man dann liebevoll verschiedene Dinge für die Gäste kommunizieren kann. Besonders gut macht sich das als Getränkekarte oder zur Begrüßung. Zu einer 20er Jahre Party gehören auf jeden Fall auch verschiedene Casinotische und die passenden Martinigläser, so kommt die richtige Atmosphäre auf. Bei der Frage nach den verschiedenen Spielen empfehlen wir eher einfach Spiele wie Black Jack, Roulette oder Poker, damit auch alle Gäste eine Chance haben die Spiele zu verstehen. Wer es etwas ausgefallener mag, der kann sich auch im Internet inspirieren lassen. So können Sie bspw. aus mehr als 700 Casino-Spielen bei Royal Vegas auswählen, welche Spiele gut zu den eigenen Bekannten passen.

Wer noch nie im Casino war, brauch jetzt nicht verzweifeln, denn im Internet, z.B. beim Gaming Club, könnt ihr das Spielen ein bisschen üben und die Gäste dann auf der Party beeindrucken.

Haare und Make-Up

Was fast genauso wichtig ist wie das Kleid, sind die Haare und das Make-Up. Dunkle Augen, Wasserfallfrisur und rote Lippen sind ja wohl ein absolutes Muss auf einer 20er Jahre Party. Wir haben hier ein nettes Tutorial für Euch raus gesucht, das Euch beim Styling behilflich sein kann.

Wir wünschen euch viel Spaß bei der Planung der 20er Jahre Party!

Bildquelle: Das oben verwendete Bild stammt von www.pixelio.de. Alle Rechte liegen beim Copyright-Inhaber: © ehuth

Hier zuschlagen

Ein Kommentar zu “Party im Stil der 20er Jahre”

  1. Fake Oakleys sagt:

    Best Fake Oakleys Sale Cheap With High Quality,Our Oakley Outlet Store Offer Best Cheap Knockoff Oakleys Sunglasses.

Du kannst ein Kommentar schreiben oder ein trackback von deiner Seite erstellen.

Schreib ein Kommentar